Einstellung der Datenschutzberatung

Mit Beginn der Geltung der EU-DSGVO stellt Heuristika die Datenschutzberatung ein. Stattdessen verweist Heuristika auf ihren bisherigen Kooperationspartner, der IT-Rechts-Fachanwältin Simone Winkler (MBA). Zur Begründung:

Durch die EU-DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) explodiert der Beratungsbedarf insbesondere bei Heuristika-Stammkundschaft. Hinzu kommen Anfragen von potentiellen Neukunden, die (neben dem Kerngeschäft der SAP-Applikationsentwicklung) nicht mehr bewältigt werden konnten. Aus diesem Grunde macht Heuristika einen sauberen Schnitt und stellt das „Nebengeschäft“ der Datenschutzberatung komplett ein, weil es durch die EU-DSGVO ein zweites Hauptgeschäft wäre, für das schlicht und ergreifend kein kompetentes Personal zur Verfügung steht.

Wir empfehlen daher, unsere Kooperationspartnerin zu kontaktieren: Simone Winkler (MBA), Fachanwältin für IT-Recht. Sie kennt die neuen Datenschutznormen deutlich besser als Heuristika es je leisten könnte und ihre bisherigen Referenzen zeigen, dass die Kunden mit ihr hochzufrieden sind.

Print This Post Print This Post

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Get CV / Profile here:

GULP Profil Link

Ralf Wenzel

Xing Unternehmensprofil Heuristika Unternehmensberatung
Anmelden